Baumland (oder Bauland?)

Baumland oder Bauland? Ein Brettspiel, Rollenspiel, Verhandlungsspiel

Lieferzeit: Verfügbar (4-7 Tage Lieferzeit)

Kategorie:

Beschreibung

Baumland oder Bauland?

Am Rande einer Kleinstadt soll eine freistehende Fläche neu gewidmet werden. Das Gelände weist einerseits sehr naturnahe Flächen auf, andersseits auch einige, die sich für den Siedlungsbau eignen. Die verschiedenen Interessengruppen haben naturgemäß ihre eigenen Interessen: Wirtschaft, Politik, Naturschutzgruppen, Industrie, Siedlungsbau. Es wird verhandelt.

Wer gewinnt?

„Bau(m)land“ ist ein für 3-5 Personen (oder Gruppen), die Spieldauer liegt – je nach Verhandlungsfreudigkeit – bei 60-90 Minuten.
Es kann mit mehreren Varianten gespielt werden, die das Spiel schneller oder taktischer machen.

Zusammenfassung und Spielablauf

mikes-gaming.net hat eine tolle Zusammenfassung und Spielablauf von Baumland erstellt.

Zusätzlich ist es als Video verfügbar:

PS: eine sehr nette Stelle ist, wenn die verschiedenen Rollen vorgelesen werden. Unbedingt anschauen, ab 7:23 (inkl Erklärung ab 6:50).

Inhalt:
38 Flächenkarten, 5 Rollenkarten, 12 Zielkarten, 27 Ereigniskarten, 18 Aktionskarten Politik, 5 Übersichtskarten, 40 Aktionschips aus Holz, 10 Abstimmungschips aus Holz, 1 Spielanleitung, 1 Begleitheft für die Bildungsarbeit